Rückblick: Konzerte 4. Quartal 2015

… so, bevor ich mich für einige Zeit ausklinke, kommt hier mein letzter Beitrag für 2015. Zweitausendundfünfzehn – ein Jahr mit einem sehr holprigen Start, Entscheidungen mussten getroffen werden, mir gelangen viel mehr als nur gute Berichte, ich lerne stetig, auf mein Inneres zu hören und was mir wirklich gut tut. Es bleiben zwar noch mehr als 13 Tage bis zum Jahresende. ABER: 2015 war ein gutes Jahr!

08.10.2015 – The Wichita/Harry Marte & Li’l Pit im Local, 1190 Wien

3432Im Rahmen des „2nd Americana Fest Wien“ kam ich in den Genuss, weitere empfehlenswerte Formationen zu hören. (Auf dem Foto ist Harry Marte mit seiner Li’l Pit zu sehen.)

09.10.2015 – VITRUV im Café Carina, 1160 Wien

Ein schöner Konzertabend im Café Carina, ich dankte mit Worten.

10.10.2015 – [rema’su:ri] in der Kulisse, 1170 Wien

Noch nie einen so dermaßen voi aufdrahten Abend erlebt, aber es ist tatsächlich passiert.

23.10.2015 – Carl Majneri & Christoph Michalke im Wirtshaus Assmayer, 1120 Wien

Ein genialer, wenn nicht sogar legendärer Abend!

25.10.2015 – Ambros pur im Theater am Spittelberg, 1070 Wien

3595Nach langer Abstinenz gönnte ich mir wieder ein Konzert von Wolfgang Ambros, begleitet von Günter Dzikowski und Roland Vogl. „I bin miad“ bleibt mein unvergesslicher Höhepunkt.

29.10.2015 – Thomas Andreas Beck mit Thomas Mora & Ulli Bäer im Café 7*Stern, 1070 Wien

3606Ein sehr kurzweiliger Abend, an dem überwiegend Danzer-Klassiker gespielt werden. Ein schönes Wohnzimmerkonzert, ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Wohnzimmerkonzerte im 7*Stern.

05.11.2015 – VITRUV im Café 7*Stern, 1070 Wien

Es ist mir doch noch ein Bericht gelungen.

06.11.2015 – Les Buckel Combo/Kristianix & Friendz im Café Carina, 1160 Wien

20151106Eine meiner wenigen Spontanentscheidungen. Aber der Abend hat mir sehr getaugt!

13.11.2015 – Patent Ochsner im Salzhaus, 8401 Winterthur

Die Erfüllung eines langjährigen Wunsches in Verbindung mit einem wunderbaren Herbsturlaub!

17.11.2015 – Soyka & Stirner/Turumtay & Zaric im MuTh, 1020 Wien

4363Im Schatten von Paris erlebte ich ein besonderes Doppelkonzert. Da ich hauptsächlich wegen Soyka & Stirner gekommen bin, hier ein Foto für die Herren. Dennoch war der Auftritt von Turumtay & Zaric sehr stark – Obershäubchen ist der Gastauftritt von Birgit Denk mit „Söbe Stodt“.

27.11.2015 – VITRUV im Café Amadeus, 1150 Wien

20151127Da ich nicht von Anfang an beim Konzert dabei sein konnte, gibt es dieses Mal keinen Bericht. Dennoch ein vergnüglicher Abend mit einem teilweise zu lauten Publikum.

03.12.2015 – Ernst Molden & das Frauenorchester in der Arena, 1030 Wien

4473Was ist ein „musikalischer Adventkalender“ ohne Ernst Molden? Das Frauenorchester besteht aus Marlene Lacherstorfer (Bass) und Sibylle Kefer (Gitarre, Querflöte) und hat Herrn Molden musikalisch sehr bereichert! Wenn’s schon keine Bandkonzerte mehr gibt, wünsche ich mir weitere Konzerte in dieser Formation!

07.12.2015 – [rema’su:ri] im Orpheum, 1220 Wien

4517Nach langer Zeit wieder im Orpheum, hatten wir alle beim Einkehrmontag unseren Spaß.

Für 2016 habe ich schon einige Termine fixiert, schon im 1. Quartal 2016 soll es mehrere Höhepunkte geben.

Wir lesen uns – einstweilen wünsche ich Euch frohe Feiertage und kommt gut in das neue Jahr!

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..